Mischung und Produktion

Kombinieren Sie mehrere eingekaufte Grundstoffe zu einem neuen Produkt? Und ist dabei die Rückverfolgung der einzelnen Bestandteile ein wichtiger Aspekt? Unser Produktionsmodul ermöglicht es, einen Grundstoff mit zehn anderen Grundstoffen zu mischen, die ihrerseits jeweils selbst aus zehn verschiedenen Komponenten bestehen. Dennoch reichen wenige Mausklicks aus, um zur Quelle zurückzukehren.

Neue gemischte Chargen werden in Qbil-Trade mit einer neuen Chargennummer versehen. Ihre Lagerbestandsverwaltung wird korrekt angepasst (einschließlich Berechnung der Selbstkosten der neuen Chargen und Verarbeitung eventueller Mischverluste). Der Produktionsabteilung (im eigenen Haus oder ausgelagert) wird aus Qbil-Trade ein Produktionsauftrag übermittelt. Dies ist per E-Mail, aber natürlich auch in gedruckter Form möglich.

Außer den verwendeten Lagerbeständen (Grundstoffen) können auch zusätzliche Informationen in den Produktionsauftrag aufgenommen werden, beispielsweise der Auftrag zum Absacken, Blenden, Sieben, Homogenisieren, Mahlen, Silieren, Verschneiden usw. Auch die Produktionskosten können hier angegeben werden, die sich ihrerseits natürlich wieder auf die Selbstkosten auswirken. Diese Kosten durchlaufen den Einkaufsprozess in Form einer vorläufigen Einkaufsrechnung.

Stellen Sie uns auf die Probe

Und entscheiden Sie sich für unsere Perfect-Fit-Handelssoftware

Möchten Sie mehr wissen? 

Anforderung einer Demonstration?

Wir sind für Sie da, um all Ihre Fragen zu beantworten:

Rufen Sie uns einfach an: +31 (0)318 502026